Öffentliche Führungen zur Wechselausstellung

Einblicke in die Welt Theodor Moorens und Vorstellung seiner Zukunftsvisionen

Wie stellten sich die Menschen im späten 19. Jahrhundert das ideale Stadtbild vor und was verstanden sie unter Lebensqualität? Diese und andere Themen lassen sich anhand des Beispiels von Theodor Mooren und seines 1881 gegründeten Verschönerungsvereins leicht darstellen. Tauchen Sie im Rahmen einer öffentlichen Führung in die aktuelle Ausstellung ein und begeben Sie sich anschließend auf Spurensuche.

Termine

  • Freitag, 2. Oktober 2020 – 18 Uhr
  • Freitag, 6. November 2020 – 18 Uhr
  • Freitag, 4. Dezember 2020 – 18 Uhr
  • Freitag, 8. Januar 2021 – 18 Uhr

Anmeldung und Teilnahme

Augrund der räumlichen Möglichkeiten ist die Teilnehmeranzahl auf 15 Personen begrenzt.

Wählen Sie Ihren gewünschten Termin und reservieren Sie bis spätestens 12 Uhr des jeweiligen Tages.

Anmeldung erfolgen telefonisch unter der 087 740 005 oder per E-Mail an info@stadtmuseum-eupen.be

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 5 Euro pro Person.