Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) für das Stadtmuseum gesucht!

Sie lieben Museen, erfreuen sich am Umgang mit Menschen, brennen für kulturelle Bildung und haben ein gutes Händchen beim Verfassen von Texten? Dann schauen Sie doch mal genauer hin! Wir vergeben eine Vollzeitstelle im kulturwissenschaftlichen und touristischen Bereich

Bedingungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (mindestens Bachelor) in Bereich Geschichte, Kunstgeschichte, einer geisteswissenschaftlichen Fachrichtung.
  • Fachkenntnisse im Bereich wissenschaftlicher Ermittlung von materieller Kultur.
  • Erfahrung mit digitalen Medien
  • Sprachkenntnisse: Deutsch, Französisch, Niederländisch, Englisch von Vorteil.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Freude am Austausch und an der Zusammenarbeit mit Besucher*innen und Ehrenamtlichen
  • Erfahrung in der Redaktion öffentlichkeitsrelevanter Publikationen und Beiträge
  • Strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein Klasse B

Aufgaben

  • Erschließung und Bearbeitung der Sammlungsbestände. Pflege und Vervollständigung der Datenbank. Depotverwaltung.
  • Wissenschaftliche Recherche
  • Mitarbeit an wissenschaftlichen Texten für Ausstellungen und Veröffentlichungen
  • Interviews mit Zeitzeugen und Sicherung der Berichten
  • Entwicklung digitaler Vermittlungsangebote
  • Unterstützung der kulturellen Bildungsarbeit
  • Unterstützung und Zusammenarbeit mit dem Förderverein (kgl. Eupener Geschichts- und Museumsverein)
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Betreuung des Empfangs
  • Betreuung einer Fachbibliothek (Präsenzbibliothek)

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit im kulturwissenschaftlichen Bereich und im Tourismus
  • einen Vertrag für die Dauer eines Jahres mit der anschließenden Aussicht auf eine unbestimmte Vertragsdauer
  • Bezahlung im Barem B1 der lokalen Verwaltungen

Einreichen der Bewerbung

Frist bis spätestens 14.02.2022

Die Bewerbung ist zu richten an:

Autonome Gemeinderegie Tilia

z.H. H. Werner Baumgarten, Geschäftsführer

Am Stadthaus 1

4700 Eupen

oder per E-Mail an hr1@eupen.be.

Beizufügende Unterlagen:

  • Motivationsschreiben
  • Detaillierter Lebenslauf
  • Kopie des Personalausweises
  • Kopie des Diploms
  • aktuelles ärztliches Attest
  • aktueller Auszug aus dem Strafregister
  • Kopie des Führerscheins
  • eventuelle Referenzen aus vorherigen Tätigkeiten.

 

Nähere Auskünfte erteilt Fr. Catherine Weisshaupt unter Nummer 087/740005